Neuer Vorstand im Heimatverein

Am vergangenen Samstagabend fand im Bummert die diesjährige Jahreshauptversammlung des Heimatvereins statt.
Die Tagesordnung wurde beherrscht von den turnusmäßig anstehenden Neuwahlen des Vorstands. Nicht wieder kandidierten nach langjähriger Vorstandsmitarbeit der bisherige 1. Vorsitzende Hans Nannen und seine Vertreterin Elke Szeklinski, um den Weg für eine radikale Verjüngung des Gremiums freizumachen. Ebenso mussten die vakanten Posten des Schriftführers (bis zur Neuwahl kommissarisch von Detlef Szeklinski verwaltet) und des Kassenwarts (nach dem Tod des alten Kassenwarts Heino Comien) neu besetzt werden. Von den Beisitzern verzichtete Anneliese Kamlage auf eine erneute Kandidatur. Wie immer herrschte in der Versammlung große Einmütigkeit, sodass schon nach kurzer Zeit der neu gewählte Vorstand seine Arbeit aufnehmen konnte:

 

Simone Ulrichs, 1. Vorsitzende
Karin Küper, stellv. Vorsitzende
Peter Scheutwinkel, Schriftführer
Oliver Küper, Kassenwart
und als Beisitzer/-innen
Lucie Moser,
Dagmar Weeke-Meyer,
Egbert Behrends,.
Andreas Dietrich und
Wilfried Zimmering.

Sie alle freuen sich auf die vor ihnen liegende Arbeit im Heimatverein und wissen, dass sie auf die Unterstützung der Mitglieder bauen können.

 

Autor: Sabine Hinrichs
Foto: Nannen
Quelle: Bärbel Nannen

No Comments

Post A Comment